3. Wirtschaftstag - 19. November

Auch die 3. Auflage des Grenchner Wirtschaftstages organisiert vom Gewerbeverband ist zu einem Erfolg geworden. 38 verschiedene Gewerbebetriebe haben ihre Türen für die 160 Schülerinnen und Schüler der zweiten Sekundarstufe geöffnet und interessante Einblicke und auch Praxis vermittelt.

Zur Bildergalerie

Zur Pressemitteilung

 

Kinonacht - 10. November

Am 10. November drängten sich rund 270 Kunden von 15 GVG MitgliederInnen im Kino Rex zur ersten GVG Kinonacht. Mit der obligaten Popcorn Verpflegung ausgerüstet, genossen die Gäste den neuen Bond Film Spectre. Gestylte Barkeeper schüttelten in der Pause dann das Lieblingsgetränk von 007, welches ja nicht gerührt werden darf. Eine gute Gelegenheit, mit den Kunden in einem lockeren Rahmen anzustossen und einige Worte zu wechseln. Die Begeisterung über diesen gelungenen Event wird sicher noch etwas nachklingen. Die Durchführung einer zweiten GVG Kinonacht im nächsten Jahr steht damit ausser Frage.

Zur Bildergalerie

 

Modeschau - 6. November

Acht Grenchner Fachgeschäfte und ein Jungdesigner luden zur Modeschau ins
Parktheater ein. "In Grenchen gibt es einfach alles zu kaufen" lautete das Motto des Abends. Es war ein toller Event, bei welchem sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher von den neusten Herbst- und Wintertrends inspirieren liessen und begeistert den Heimweg antraten.

Zur Bildergalerie

 

GVG-Herbstversammlung - 4. November

An der Versammlung im herbstlich dekorierten Parktheater vermittelte der Vorstand des GVG eine kompakte Zusammenfassung über die vielen Tätigkeitsgebiete des Verbandes. Im Anschluss konnten die Teilnehmer das köstliche Apéro geniessen, welches von der Regiobank Solothurn AG gesponsert wurde, und bei angeregten Gesprächen den Abend ausklingen lassen.

Zur Bildergalerie

 

Marktfahrer Herbstapéro - 25. September

Die Marktfahrer luden diesen Freitag zum traditionellen Herbstapéro auf dem Marktplatz und stellten gleichzeitig ihre Köstlichkeiten zum Degustieren vor. So lohnte sich der Besuch des Grenchner Marktes gleich doppelt! Aber sehen Sie am besten selbst, in der Bildergalerie.

Zur Bildergalerie

 

6. Cüpli-Samstag - 12. September

10 Geschäfte haben sich am diesjährigen Cüpli-Samstag beteiligt. Die sechste Auflage des Get together zwischen Kunden und GVG-Geschäften in Grenchen fand in diesem Jahr nicht parallel zu einem "Märet-Platz"-Anlass (bsp. Schmelzi Flohmarkt) statt. Das wirkte sich natürlich auf das Publikumsaufkommen aus. Die Konzentration galt also 'nur' dem Cüpli-Samstag und den ungezwungenen Momenten mit der Kundschaft, für welche man während dem aktiven Verkauf eher wenig Zeit habe. Im Ganzen gesehen ist die 2010 geborene Idee nach wie vor eine gute und schafft wertvolle Kundenbindung sowie Kundenkontakte.

Zur Bildergalerie

 

Markt: Eselkutschenfahren für Kinder - 17. Juli

Der Markt Grenchen ist abwechslungsreich. Am Freitag 17. Juli wurde es für die kleinen Besucher allerdings noch attraktiver! Alle Kinder waren nämlich herzlich eingeladen zu einer aufregenden Eselkutschenfahrt oder zum Bestaunen der süssen Tiere. Die Marktfahrer freuten sich über viele staunende Kinderaugen und glückliche Eltern!

zur Bildergalerie

 

Gewerbe-Stammtisch vom 26. Mai 2015

Zum gemütlichen Feierabend-Bier im Restaurant Flugplatz versammelten sich wiederum einige VertreterInnen aus dem Grenchner Gewerbe und dem GVG-Vorstand. Diese Plattform bietet zum einen die Gelegenheit zum Austausch, Kennenlernen und kann als Schnittstelle vom Gewerbe zum Vorstand dienen.
Bis zum nächsten Mal, am 1. September 2015, wir freuen uns.

Zur Bildergalerie

 

Abend der Grenchner Wirtschaft - 15. Mai

Windenergie in Grenchen - Spannend und topaktuell war das Thema auch am diesjährigen Abend der Grenchner Wirtschaft, dem Anlass des Industrie- und Handelsverbands Grenchen und Umgebung (IHVG) und des Gewerbeverbandes Grenchen (GVG). Am Freitagabend während der GREGA versammelte sich im Velodrome Suisse die interessierte Gemeinschaft, um den Ausführungen der Referenten zu horchen. Per Just (Geschäftsführer SWG), Markus Geissmann (Bereichsleiter Windenergie Bundesamt für Energie) und Jürg Allemann-Aeschlimann (Dipl. Sozialarbeiter FH, Mediator) legten Pro und Kontra des Projektes auf dem Grenchenberg dar. Die interessanten Erläuterungen luden zur differenzierten Meinungsbildung ein und wurden am anschliessenden Apéro Riche rege diskutiert.

Zum Bild der Referenten

 

In Grenchen entspannt einkaufen... - GREGA 2015

 "In Grenchen entspannt einkaufen..." - Unser diesjähriges Motto an der GREGA widmeten wir den Stärken unseres Einkaufsstandorts Grenchen. Und zwar liegt die persönliche Fachkompetenz direkt vor der Haustür der regionalen Bevölkerung. Diese Aussage wurde anhand der grossen Plakate mit den Logos unserer GVG-Mitglieder (aus sämtlichen Branchen) untermauert. Dazu passend ermöglichten zwei Ruhebänke den Messebesucherinnen und Messebesuchern eine gemütliche Pause. In Grenchen entspannt einkaufen... Auch der Stadtpräsident François Scheidegger kann das unterschreiben und stellte sich für eine "entspanntes Einkaufen" - Aufnahme zur Verfügung.

Zur Bildergalerie

 

Gewinner Osterwettberb 2015

Glück hatten in diesem Jahr ausschliesslich weibliche Teilnehmende. So durften die Damen Wullimann, Riesen und Würsch (mit Tochter) ihren Preis, GVG-Gutscheine im Wert von je 50 Franken, freudig in Empfang nehmen. Sie haben das Rätsel gelöst und die roten! Ostereier in den 16 Schaufenstern der am GVG-Osterwettbewerb beteiligten Geschäfte im Zentrum von Grenchen identifiziert.

Zu den Bildern der Gewinnerinnen

 

Schaufenster Workshop vom 4. Mai

Das Schaufenster, die einladenste, günstigste und ?schwierigste? Werbemöglichkeit. Wie sollten die Proportionen sein, wo platziert man die Produkte am werbewirksamsten und wie soll das Licht positioniert werden? Die Logistik ist auch ein Thema, das nicht zu unterschätzen ist.
Der Gewerbeverband pflegt schon seit Jahren einen regen Austausch mit dem Gewerbe betreffend attraktiver Schaufenstergestaltung. Diesmal wurde ein Schaufenster Workshop organisiert und die Teilnahme war für GVG-Mitglieder kostenlos. Frau Eva Hirsig, Eidg. Dipl. Dekorationsgestalterin leitete durch den Abend und die TeilnehmerInnen packten die Chance und waren mit grossem Eifer dabei. Am Schluss durfte bei angeregten Diskussionen ein feines "Apéro riche", offeriert von Rolf Probst (Vasellari), genossen werden.

Zur Bildergalerie

 

Fotoshooting mit Stadtpräsident - 1. Mai

In Vorbereitung auf den GVG-Auftritt an der GREGA organisierten wir ein Fotoshooting zusammen mit unserem Stadtpräsidenten François Scheidegger und unserem Verbandspräsidenten Heinz Westreicher. Da die Szenerie direkt auf dem Marktplatz war, blieben wir nicht unbeachtet.

Zum Pressebeitrag des Grenchner Tagblatts

 

Marktfahrer Frühlingsapéro - 1. Mai

Der Tag war eigentlich nicht gemacht, um einen Markt zu besuchen. Es regnete nämlich ununterbrochen und in Strömen. Nichtsdestotrotz kamen, man könnte fast sagen "strömten", zahlreiche Marktbesucher ins Zentrum von Grenchen. Diese Tatsache spricht eindeutig für den attraktiven Grenchner Markt! Heute gab es zusätzlich Grund, sich auf die Socken zu machen, die Marktfahrer luden nämlich zum Frühlings-Apéro und stellten gleichzeitig ihre Köstlichkeiten zum Degustieren vor, mhhhhhhh.

Zur Bildergalerie

 

Generalversammlung 2015 vom 21. April

An der ordentlichen Generalversammlung wurden Jahresbericht 2014, Jahresrechnung 2014 sowie Budget 2015 einstimmig genehmigt. Zu Gast waren unter anderen Stadtpräsident François Scheidegger sowie Marianne Meister, Präsidentin des kantonalen Gewerbeverbandes. Ein besonderer Moment kam unserem geschätzten Ruedi Spielmann zuteil. Ruedi prägte während seiner Zeit als Präsident (2000 ? 2009) den Gewerbeverband Grenchen mit seiner starken Persönlichkeit sowie grossem und überzeugtem Einsatz. Er setzt sich nach wie vor für unseren Verband ein, zeigt Präsenz und steht dem Vorstand in der Funktion als Beirat mit Rat und Tat zur Verfügung. Ruedi, es ist uns eine Freude, Dich ab sofort als Ehrenmitglied in unserem Verband zu wissen, merci für alles! Etwas weniger emotional aber mit grossem Wohlwollen wurde Carmen Leimer für das Ressort Detailhandel in den Vorstand gewählt. Zum Schluss durften die Teilnehmer im Rahmen eines Stehbuffets, welches von der SWG gesponsert wurde, bei angeregten Gesprächen den Abend ausklingen lassen.

Zur Bildergalerie

 

Frohe Eiertütschete, frohe Ostern - 4. April

Ganz Grenchen und Umgebung war herzlich eingeladen zum fröhlichen Eiertütschen mit Apéro. So bot das Stadtdach am Ostersamstag fein österlich dekoriert einen idealen Anziehungspunkt im Zentrum von Grenchen. Ergänzend zum kostenlosen GVG-Apéro bot die Metzgerei Neuhaus köstliche Grilladen für den grossen Hunger an. Und die Landi Reso stellte nebst (zum Anlass passenden) Ostersträuchern auch andere schöne Pflanzen und Blumen aus, welche einerseits zusätzlich als Deko dienten, andererseits aber auch gekauft werden konnten. Für Musik und Unterhaltung sorgte das engagierte Team vom Radio Blitz. Besonders auf ihre Rechnung kamen auch die Kinder. Sie konnten sich in der Kindermalecke verwirklichen, ein witziges Tattoo machen lassen oder das supersüsse Maskottchen, den Witi-Hasen, umarmen. Da gab es das eine oder andere Leuchten in den Augen der Kleinen.
"Eiertütschete" - der Ausdruck greift eigentlich zu wenig. Angesichts des umfangreichen Angebots handelte es sich eher um einen tollen Osterevent. Dass das Wetter nicht wirklich mitspielte tat der Stimmung der Anwesenden keinen Abbruch, aber definitiv hätte die Gesellschaft bei schönem Wetter um einiges grösser sein können. In dem Sinn freuen wir uns schon auf die nächste Eiertütschtete.

zur Bildergalerie

 

GVG-Kreisel wird ganz farbig - Mitteilung vom 21. März

In Grenchen führt buchstäblich kein Weg an Ostern vorbei. Dem GVG-Kreisel wurde zwei Wochen vor dem Osterfest etwas Farbe verpasst.

Zur Pressemitteilung / zum Bild

 

Osterhase in neuem Glanz - Mitteilung vom 19. März

Bis Ostern dauert es nicht mehr lange und für den Witi-Hasen, der in der Region Grenchen die Osternester für die Kinder versteckt, gibt es noch einiges zu tun. So mussten etwa die lustigen Hasen-Ständer, mit denen Gewerbeverband Grenchen (GVG) seine alljährliche «Eiertütschete» auf dem Marktplatz dekoriert, geflickt und neu bemalt werden.

Zur Pressemitteilung / Zum Bild

 

Gewerbe-Stammtisch vom 10. März

Zum gemütlichen Feierabend-Bier im Restaurant Flugplatz versammelten sich einige VertreterInnen aus dem Grenchner Gewerbe und dem GVG-Vorstand. Diese Plattform bietet zum einen die Gelegenheit zum Austausch, Kennenlernen und kann als Schnittstelle vom Gewerbe zum Vorstand dienen. Bis zum nächsten Mal.

Zur Bildergallerie

 

Auf ein gutes Neues Jahr! - 6. Januar

Er ist seit 2011 unauslöschliche Tradition: Der Neujahrs-Apéro des Gewerbeverbands Grenchen (GVG). Tradition ist auch, dass es an diesem Tag - kurz vor oder kurz nach dem Drei-Königs-Tag - meistens sehr kalt ist. Heuer wars just der 6. Januar, und natürlich wieder kalt. Für etwas Wärme ums Herz und die Ohren sorgte Vorstandsmitglied Edith Mettler und ihre Familie: mit herrlich mundendem Glühwein und Punsch. Und zum Knabbern gab es nicht nur Gesalzenes, sondern auch feinen Dreikönigs-Kuchen. Die Glücklichen waren nicht nur Abend-Könige, sondern erhielten auch einen GVG-Einkaufsgutschein. Dies und das sorgte dann eben dafür, dass es mehr als nur eine Handvoll Leute waren, die sich gegenseitig ein gutes neues Jahr wünschten. Fotos: Joseph Weibel

Zur Bildergalerie